Internationaler Lehrauftrag: HR Transformation

Vom 07. bis zum 09. November hielt unser Geschäftsführer Robert Fieser wieder seinen Lehrauftrag über die Zukunft des Personalmanagements an der Hochschule München für internationale Tourismus Management Studenten.

Kennenlernen & Team Building

Zu Beginn des 3-tägigen Blockseminars HR Transformation gibt es immer einige Warm-Up Übungen, um eine produktive Arbeitsatmosphäre für alle Beteiligten herzustellen und Lust auf das Thema HR zu bekommen.  Dadurch starten die Studenten gut in das Seminar und wir können effektiv zusammenarbeiten. Es gibt dann direkt ein internationales Team Building, bei dem die Teilnehmer durcheinander gewürfelt werden, damit sie länderübergreifende Zusammenarbeit lernen. Und die Studenten erhalten ihre Topics für die Final Presentations am dritten Tag.

HR Basics

Im ersten Teil der Vorlesung erhalten die Erasmus Studenten einen Überblick über das Thema Human Resources Management. Was ist eigentlich HR? Und was ist Talent Management? Wie haben sich die Arbeitsbedingungen für Angestellte in die letzten Jahrzehnten im Berufsleben verändert und was sind die Herausforderungen der Zukunft? Diese Fragen werden gestellt und in einer interaktiven Vorlesung inklusive Teamarbeit und Gruppendiskussionen gemeinsam geklärt.

HR Trends, Herausforderungen und Lösungen

Nachdem die Studenten verstanden haben, was HR Management eigentlich ist und in welchem Wandel dieses Berufsbild steckt, werden die aktuellen Trends im HR Bereich untersucht und ausprobiert. Was ergeben sich denn aus diesen Trends für Herausforderungen? Und haben die Studierenden Ideen, wie diese Challenges gelöst werden können?

Digitale Transformation & HR Software

Am zweiten Tag steigen wir gemeinsam in das Thema Digitalisierung und die sich daraus ergebende Transformation auch für den HR Bereich ein. Welche Software Lösungen gibt es für das Personalmanagement. Und was ist eigentlich OnPremise Software und was ist die Cloud? In Breakout Groups wird erarbeitet, wie digitale Tools HR Professionals helfen können.

Modernes Lernen & Social Media

Die Studenten erarbeiten im Selbstversuch, wie eigentlich modernes und effizientes Lernen funktioniert. Was treibt uns an und wo tun wir uns schwer? Und wie können wir als Individuen – aber auch die HR Abteilungen – diese Ansätze nutzen, um nachhaltig Wissen zu vermitteln. Bezüglich Lernen / Training und auch in der Kommunikation in den Unternehmen spielt auch Social Media eine große Rolle… und natürlich beim Recruiting.

Modern Leadership

Abschließend erarbeiten wir noch diverse Führungsstile in Unternehmen und wie sich diese auf die Mitarbeitermotivation auswirken. Und was HR dafür tun kann, eine effektive Leadership Kultur zu fördern.

Abschlusspräsentation

An Tag 3 erstellen die Studenten in ihren Teams Abschlusspräsentationen, in denen sie eine spezifische HR Fragestellung lösen müssen. Es ist schön zu sehen, wie sie zur Lösung ihrer Aufgaben das zuvor neu gewonnenen Wissen heranziehen.

Neue Beiträge

Melden
Sie sich hier zu unserem Newsletter an






HR Business Consulting Training & Coaching Work.Life.Passion.